Rezept für Oliven-Raclette | Raclette-Rezepte.net
Oliven-Raclette

Teile dieses Rezepte

Oder kopiere diesen Link und teile ihn :-)

Zutaten

Portionen:
2 Gläser Oliven
8 Esslöffel Cognac
1 Teelöffel Rosenpaprika
400 g Raclette-Käse
1 kg Kartoffeln

Oliven-Raclette

  • 1 Stunde
  • Portionen: 4
  • Einfach

Zutaten

Das Rezept

Teilen

Die Kombination von würzigen Oliven mit Cognac ergibt einen ganz besonderen Geschmack. Das Rezept erfordert keine lange Vorbereitungszeit und bietet sich daher als schnelle Alternative an.

Anzeigen

Zubereitungsschritte

1
Fertig

Die Oliven gut abtropfen lassen, anschließend vorsichtig halbieren und das Ganze dann mit dem Cognac übergießen.

Etwa 1 Stunde lang gut durchziehen lassen.

2
Fertig

Pro Raclettepfännchen etwa 10 halbe Früchte auffüllen, den Raclette-Käse darüber legen und das Ganze dann überbacken, bis der Käse zerlaufen ist.

Kurz bevor man die die Oliven mit dem Käse auf die Kartoffeln gibt noch mit etwas Rosenpaprika würzen.

Redaktion

Raclette mit Hähnchengeschnetzeltem
Vorheriges Rezept
Raclette mit Hähnchengeschnetzeltem
Schweinefilet mit Joghurtschaum
Nächstes Rezept
Schweinefilet mit Joghurtschaum
Raclette mit Hähnchengeschnetzeltem
Vorheriges Rezept
Raclette mit Hähnchengeschnetzeltem
Schweinefilet mit Joghurtschaum
Nächstes Rezept
Schweinefilet mit Joghurtschaum

Kommentar hinzufügen